Angebote zu "Organisationen" (457936 Treffer)

Streetwork in der sozialen Jugendarbeit. Organi...
€ 14.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.99 / in stock)

Streetwork in der sozialen Jugendarbeit. Organisation und Praxis: Veronika Siegrist

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Streetwork in der sozialen Jugendarbeit. Organi...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Streetwork in der sozialen Jugendarbeit. Organisation und Praxis:1. Auflage. Veronika Siegrist

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Management in sozialen Organisationen: Handbuch...
€ 0.22 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Management in sozialen Organisationen: Handbuch...
€ 16.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Management in sozialen Organisationen: Handbuch...
€ 5.89 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 10, 2018
Zum Angebot
Management in sozialen Organisationen. Handbuch...
€ 2.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 8, 2018
Zum Angebot
Personalarbeit in Organisationen Sozialer Arbeit
€ 27.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Professionalisierung des Personalmanagements stellt Organisationen der Sozialen Arbeit in vielen Handlungsfeldern ihrer Personalarbeit vor Herausforderungen. Die spezifischen Besonderheiten der Sozialen Arbeit lassen Irritationen und Herausforderungen in zweierlei Perspektive entstehen: Zum einen ist die Praxis irritiert in Bezug auf die betriebswirtschaftliche Ausrichtung des Personalmanagements, zum anderen irritiert die Praxis die Fachdiskussion durch ihre Vielfalt an Ausgestaltungen des Personalmanagements. Dieser Band bildet beide Ebenen ab: Die fachliche Diskussion des Personalmanagements in der Sozialen Arbeit wird ergänzt durch Praxisbeiträge von Führungskräften aus der Sozialen Arbeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Persönliche Assistenz: Kompendium von der Praxi...
€ 29.50 *
ggf. zzgl. Versand

Selbstbestimmt Leben mit Behinderung? Selbstbestimmt Leben trotz Behinderung? Dieses Fachbuch gibt einen Überblick über das Konzept der Persönlichen Assistenz, die es Menschen mit Behinderung ermöglicht, wie dies für jeden nicht behinderten Menschen selbstverständlich ist, am Leben in der Gemeinschaft teilhaben zu können. Das Konzept der Persönlichen Assistenz wurde in der Behindertenhilfe im Kontext der ´´Selbstbestimmt-Leben-Bewegung´´ (´´Independent Living´´-Bewegung) entwickelt und wird in diesem Fachbuch als Dienstleistung definiert, die Selbstbestimmung, Teilhabe und Inklusion ermöglicht. Persönliche Assistenz in der Behindertenhilfe ist ein Unterstützungskonzept, in der Mensch mit Behinderung als Arbeitgeber fungieren und bestimmen können, was die assistierende Person wie tun soll. Letztere nehmen somit die Rolle eines ´´Gehilfen´´ ein. Persönliche Assistenz soll in diesem Handlungsfeld zu einem Mehr an Selbstbestimmung und zur Kompetenzerweiterung verhelfen. Persönliche Assistenz ist, so das zentrale Profilmerkmal, selbst organisierte Hilfe, die sich der Assistenznehmer erschließt und bei der er Personal-, Anleitungs-, Organisations-, Finanzierungskompetenzen wahrnimmt. Dieses Fachbuch repräsentiert in besonderem Maße den Paradigmenwechsel in der Behindertenarbeit und -politik. Schlüsselbegriffe dieses Buches sind Persönliche Assistenz, Menschen mit Behinderung, Paradigmenwechsel, Selbstbestimmung, Teilhabe und Inklusion.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der deutsche Sozialstaat: Geschichte, Aufgabenf...
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Der Sozial- oder Wohlfahrtsstaat ist eine kulturelle Errungenschaft. So dürfen wir (West)Europäer nicht ohne Stolz behaupten. Der Sozialstaat tangiert und bestimmt vielfach unser alltägliches Leben und nahezu jeder Bürger ist auf die eine oder andere Weise mit ihm verflochten.´´ (Franz-Xaver Kaufmann) Der im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts entstandene deutsche Sozialstaat entwickelte sich zu einem Vorbild für viele Staaten mit Grundprinzipien, die noch in unserer Gegenwart im Zeitalter der Globalisierung und des demographischen Wandels gelten. Das vorliegende Buch beinhaltet eine kompakte Übersicht über den Sozialstaat in der Bundesrepublik Deutschland, wobei seine historische Genese, seine vielfältigen Aufgabenfelder, Anspruchsvoraussetzungen, Leistungen und Organisation behandelt werden. Weiterhin wird der deutschen Sozialstaat im internationalen Vergleich verortet und die Herausforderungen diskutiert, mit denen er in der Epoche der Globalisierung konfrontiert wird. Die Arbeit richtet sich an Studenten in der Ausbildung insbesondere in sozialen bzw. sozialwissenschaftlichen Fächern wie auch an Studierende in verwandten Disziplinen. Auch bietet das Buch den bereits in der beruflichen Praxis Tätigen notwendige Informationen und Orientierungswissen über das umfangreiche Feld der Sozialpolitik bzw. den deutschen Sozialstaat. Insofern geht die Arbeit über ein reines Studienbuch bzw. kompaktes Lehrbuch hinaus und ist als Nachschlagewerk auch für die berufliche Praxis gut geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Familienrat in der Praxis - ein Leitfaden
€ 11.80 *
ggf. zzgl. Versand

Der bewährte Leitfaden in erweiterter und aktualisierter Neuauflage! Er bietet einen unkomplizierten Einstieg in die Idee und die Anwendung des Familienrats. Voraussetzungen, Anforderungen und Stolpersteine werden lösungsorientiert dargestellt; Fallbeispiele, Checklisten und Argumentationshilfen erleichtern die Umsetzung in die Praxis. Damit ist der Leitfaden ein wertvolles Hilfsmittel für alle Fachkräfte der Sozialen Arbeit, die den Familienrat erfolgreich anwenden wollen. Family Group Conferencing (dt. Familienrat) ist ein Verfahren zur Hilfeplanung, das die Interessen und Lösungskompetenzen von Familien in den Vordergrund stellt. Es wird international bereits vielerorts standardisiert eingesetzt und bringt - wie Studien belegen - äußerst wirksame und nachhaltige Hilfen hervor. Diese beruhen auf einer kooperativen und wertschätzenden Beziehung zwischen privaten Netzwerken und professionellen Organisationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot