Angebote zu "Ökonomischer" (50 Treffer)

Kategorien

Shops

Berg, Sabrina: Soziale Herkunft in der pädagogi...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.09.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Soziale Herkunft in der pädagogischen Praxis ökonomischer Bildung, Titelzusatz: Eine qualitative Rekonstruktion aus der Perspektive von Lehrkräften, Autor: Berg, Sabrina, Verlag: Budrich // Verlag Barbara Budrich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Diskriminierung // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // Bildungssystem // Bildungswesen // EDUCATION // General // Bildungsstrategien und // Lehrende // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 229, Herkunft: POLEN (PL), Reihe: Studien zu Differenz, Bildung und Kultur (Nr. 6), Gewicht: 340 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Soziale Herkunft in der pädagogischen Praxis ök...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Herkunft in der pädagogischen Praxis ökonomischer Bildung ab 23.99 € als pdf eBook: Eine qualitative Rekonstruktion aus der Perspektive von Lehrkräften. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Ökonomik Sozialer Arbeit
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 3. Auflage wurde um folgende Aspekte erweitert:- Konsequenzen aus der Auseinandersetzung mit den Grundannahmen und Grundprinzipien der Ökonomik für die Soziale Arbeit,- Verankerung der Sozialwirtschaft als Erbringungskontext der Sozialen Arbeit im System der Allokationund Distribution von Gütern und Dienstleistungen,- statistische Erfassung und Instrumente und Verfahren zur gesellschaftlichen Ressourcensteuerung.Zudem wird mit der Meritorik ein alternativer ökonomischer Analyserahmen vorgestellt, der die Soziale Arbeit in den ökonomischen Diskurs zur Konsumentensouveränität einbindet. Aus einer sozialökonomischen Perspektive geht es um folgende Fragen: Wie kann Soziale Arbeit in der Praxis meritorische Nutzeninterdependenz in effektiven Dienstleistungsbeziehungen herstellen? Und wie können ihre Interventionen in die Lebenslage der Zielgruppen von diesen als Erweiterung ihrer Handlungsmöglichkeiten und damit Stärkung ihrer Souveränität wahrgenommen werden? Zudem erfährt der Erbringungskontext Sozialer Arbeit verstärkte Aufmerksamkeit; die Stellung der Sozialen Arbeit als Dienstleistungsarbeit im Wirtschaftskreislauf wird ebenso beleuchtet wie die Verankerung der Sozialen Arbeit und der Sozialwirtschaft in der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung.Inklusive kostenloser E-Book Version.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Ökonomik Sozialer Arbeit
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 3. Auflage wurde um folgende Aspekte erweitert:- Konsequenzen aus der Auseinandersetzung mit den Grundannahmen und Grundprinzipien der Ökonomik für die Soziale Arbeit,- Verankerung der Sozialwirtschaft als Erbringungskontext der Sozialen Arbeit im System der Allokationund Distribution von Gütern und Dienstleistungen,- statistische Erfassung und Instrumente und Verfahren zur gesellschaftlichen Ressourcensteuerung.Zudem wird mit der Meritorik ein alternativer ökonomischer Analyserahmen vorgestellt, der die Soziale Arbeit in den ökonomischen Diskurs zur Konsumentensouveränität einbindet. Aus einer sozialökonomischen Perspektive geht es um folgende Fragen: Wie kann Soziale Arbeit in der Praxis meritorische Nutzeninterdependenz in effektiven Dienstleistungsbeziehungen herstellen? Und wie können ihre Interventionen in die Lebenslage der Zielgruppen von diesen als Erweiterung ihrer Handlungsmöglichkeiten und damit Stärkung ihrer Souveränität wahrgenommen werden? Zudem erfährt der Erbringungskontext Sozialer Arbeit verstärkte Aufmerksamkeit; die Stellung der Sozialen Arbeit als Dienstleistungsarbeit im Wirtschaftskreislauf wird ebenso beleuchtet wie die Verankerung der Sozialen Arbeit und der Sozialwirtschaft in der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung.Inklusive kostenloser E-Book Version.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Designkritik
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kaum eine andere kreative Praxis ist Design mit Alltag, Politik und Wirtschaft einer Gesellschaft verbunden. Technologischer Wandel, soziale Umwälzungen und globale Krisen fordern die gestalterische Profession zu Neubestimmungen heraus."Designkritik" reflektiert das Spannungsfeld einer erweiterten Designpraxis innerhalb einer komplexen Medienlandschaft. Vor dem Hintergrund ökonomischer und politischer Umbrüche werden neue Ansätze zur Designkritik diskutiert, andererseits historische Bezüge im Kontext von Design, Medien und Gesellschaft untersucht. Es stellt sich die Frage, in welchem Maße Designjournalismus und Designkritik diesen veränderten, erweiterten, manchmal auch widersprüchlichen Designbegriff reflektieren und vermitteln können. Die Beiträge des Bandes beleuchten das unübersichtliche Terrain aus verschiedenen Perspektiven.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Designkritik
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kaum eine andere kreative Praxis ist Design mit Alltag, Politik und Wirtschaft einer Gesellschaft verbunden. Technologischer Wandel, soziale Umwälzungen und globale Krisen fordern die gestalterische Profession zu Neubestimmungen heraus."Designkritik" reflektiert das Spannungsfeld einer erweiterten Designpraxis innerhalb einer komplexen Medienlandschaft. Vor dem Hintergrund ökonomischer und politischer Umbrüche werden neue Ansätze zur Designkritik diskutiert, andererseits historische Bezüge im Kontext von Design, Medien und Gesellschaft untersucht. Es stellt sich die Frage, in welchem Maße Designjournalismus und Designkritik diesen veränderten, erweiterten, manchmal auch widersprüchlichen Designbegriff reflektieren und vermitteln können. Die Beiträge des Bandes beleuchten das unübersichtliche Terrain aus verschiedenen Perspektiven.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Wirtschaftsethik Workshop kompakt
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band möchte Studierenden wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge und Praktikern in Unternehmen sowie ökonomisch Interessierten ethische Denkanregungen und Praxishilfen an die Hand geben. Seine Leitfragestellung lautet in Anlehnung an den evangelischen Wirtschaftsethiker Arthur Rich: Wie können das "Sachgemäße" und das "Menschengerechte" zur "Lebensdienlichkeit" des Wirtschaftens zusammengeführt werden? Die sozialen Folgen der Ökonomie und die Einflussmöglichkeiten des Einzelnen auf förderliche wie destruktive Nebenwirkungen von Wirtschaftsprozessen werden dabei mit bedacht.Die systematische Anlage dieses Buches basiert auf der Dreiteilung von theoretischen Grundlagen, konzeptionellen Ansätzen und aktuellen Praxisfeldern ökonomischer Ethik. Insgesamt will es eine leicht verständliche Einführung in wirtschafts- und unternehmensethische Fragen geben.Fallbeispiele und Arbeitsaufgaben, Anregungen zur Diskussion und für Gruppenarbeiten, vertiefende Fragen und weiterführendeTexte machen das mit Studierenden der Betriebswirtschaftslehre zusammen entwickelte Buch für eine workshop-orientierte akademische Lehre und berufliche Fortbildung sowie für das Selbststudium nutzbar.Gliederung:EinführungI. Grundlagen der allgemeinen und ökonomischen Ethik1. Was ist Ethik2. Was ist Wirtschaftsethik3. Handlungstheorie4. Werte, Prinzipien, Normen, Tugenden5. Gerechtigkeit6. Materiale und formale Ethik7. Monologische und Diskursethik8. Gesinnungs- und Verantwortungsethik9. Pflicht- und NutzenethikII. Ansätze der Wirtschafts- und Unternehmensethik1. Zum Verhältnis von Markt, Moral und Recht in der Wirtschaftsethik2. Erfolg und Ethik im Unternehmen3. Lebensdienliches Wirtschaften: Sachgemäßes und Menschengerechtes4. Der Mensch als Gegenstand der Wirtschaftsethik: homo oeconomicusIII. Praxisfelder ökonomischer Ethik1. Methoden für die Praxis der Unternehmensethik2. Instrumente für die Praxis der Unternehmensethik3. Shareholder und Stakeholder Value: Bezugs- und Interessengruppen4. Die soziale Verantwortung von Unternehmen: Corporate Citizenship5. Management by Values: WertemanagementAnhang: Nachhaltigkeitsstrategie, Stakeholder-Analyse, Können Unternehmen gut sein?, WertemanagementIV. Literaturverzeichnis

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Wirtschaftsethik Workshop kompakt
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band möchte Studierenden wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge und Praktikern in Unternehmen sowie ökonomisch Interessierten ethische Denkanregungen und Praxishilfen an die Hand geben. Seine Leitfragestellung lautet in Anlehnung an den evangelischen Wirtschaftsethiker Arthur Rich: Wie können das "Sachgemäße" und das "Menschengerechte" zur "Lebensdienlichkeit" des Wirtschaftens zusammengeführt werden? Die sozialen Folgen der Ökonomie und die Einflussmöglichkeiten des Einzelnen auf förderliche wie destruktive Nebenwirkungen von Wirtschaftsprozessen werden dabei mit bedacht.Die systematische Anlage dieses Buches basiert auf der Dreiteilung von theoretischen Grundlagen, konzeptionellen Ansätzen und aktuellen Praxisfeldern ökonomischer Ethik. Insgesamt will es eine leicht verständliche Einführung in wirtschafts- und unternehmensethische Fragen geben.Fallbeispiele und Arbeitsaufgaben, Anregungen zur Diskussion und für Gruppenarbeiten, vertiefende Fragen und weiterführendeTexte machen das mit Studierenden der Betriebswirtschaftslehre zusammen entwickelte Buch für eine workshop-orientierte akademische Lehre und berufliche Fortbildung sowie für das Selbststudium nutzbar.Gliederung:EinführungI. Grundlagen der allgemeinen und ökonomischen Ethik1. Was ist Ethik2. Was ist Wirtschaftsethik3. Handlungstheorie4. Werte, Prinzipien, Normen, Tugenden5. Gerechtigkeit6. Materiale und formale Ethik7. Monologische und Diskursethik8. Gesinnungs- und Verantwortungsethik9. Pflicht- und NutzenethikII. Ansätze der Wirtschafts- und Unternehmensethik1. Zum Verhältnis von Markt, Moral und Recht in der Wirtschaftsethik2. Erfolg und Ethik im Unternehmen3. Lebensdienliches Wirtschaften: Sachgemäßes und Menschengerechtes4. Der Mensch als Gegenstand der Wirtschaftsethik: homo oeconomicusIII. Praxisfelder ökonomischer Ethik1. Methoden für die Praxis der Unternehmensethik2. Instrumente für die Praxis der Unternehmensethik3. Shareholder und Stakeholder Value: Bezugs- und Interessengruppen4. Die soziale Verantwortung von Unternehmen: Corporate Citizenship5. Management by Values: WertemanagementAnhang: Nachhaltigkeitsstrategie, Stakeholder-Analyse, Können Unternehmen gut sein?, WertemanagementIV. Literaturverzeichnis

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Digital-interaktive Medien und soziale Arbeit
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 30. April 1993 gilt als die Geburtsstunde des World Wide Web unddamit des Internet in der uns heute bekannten Form. An diesem Tag gabdas europäische Kernforschungszentrum CERN den von Tim Berners-Lee entwickelten WWW-Standardbrowser libwww zum kostenlosenDownload frei. Aus heutiger Sicht zurückblickend war der Ausbau desInternets nach der vorherigen flächendeckenden Verbreitung desComputers seit den frühen 1980er Jahren wohl die zweite undentscheidende Stufe einer digitalen Revolution, die die Arbeitswelt, dasöffentliche Leben und den privaten Alltag von Milliarden von Menschenbereits heute nachhaltig verändert hat: ein weltumspannender Prozessvon großer technologischer, ökonomischer und sozialer Dynamik, derauch perspektivisch noch lange nicht abgeschlossen sein wird.Der vorliegende Sammelband setzt sich mit verschiedenen Berührungspunktender Sozialen Arbeit und der Pädagogik mit dem ThemengebietComputer und Internet auseinander. So vielgesichtig die schillernden,digital-interaktiven Medien auch sein mögen, so unterschiedlich könnenwiederum die professionellen Annäherungen an diesen Gegenstanderfolgen. Dieser Band stellt exemplarisch verschiedene Perspektiven aufTheorie und Praxis sowie auf nutzvolle Optionen und problembeladeneRisiken dar, die für das Spannungsfeld Soziale Arbeit und digitalinteraktiveMedien Relevanz besitzen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot