Angebote zu "Digital" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Storytelling: Digital - Multimedial - S
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.07.2016, Medium: Bundle, Einband: Gebunden, Inhalt: Buch, Titel: Storytelling: Digital - Multimedial - Social, Titelzusatz: Formen und Praxis für PR, Marketing, TV, Game und Social Media, Redaktion: Kleine Wieskamp, Pia, Verlag: Hanser Fachbuchverlag // Hanser, Carl, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Social Media // Social Network // Soziales Netzwerk // Medientheorie // Medienwissenschaft // Absatz // Marketing // Vermarktung // Vertrieb // Computerspiel // Informatik // Lösungen // Marketing und Vertrieb // Soziale Medien // Soziale Netzwerke // Computer // und Onlinespiele, Rubrik: Informatik, Seiten: 302, Abbildungen: Komplett in Farbe, Gewicht: 620 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Blogging in Beirut
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogging in Beirut ab 39.99 € als Taschenbuch: An Ethnography of a Digital Media Practice Kultur und soziale Praxis. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Neue Technologien in der Sprachtherapie
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Alter, Krankheit oder Behinderung die Sprach- und Kommunikationsfähigkeit rauben, sind die Folgen für Betroffene einschneidend: Kommunikationsfähigkeit ist die Grundlage jeder sozialen Teilhabe.Moderne Kommunikationstechnologie kann diese Patienten befähigen, sich aus sozialer Isolation zu befreien. Das Buch richtet sich an Sprachtherapeuten und Logopäden in Wissenschaft und Praxis, die Patienten durch unterstützte Kommunikation und assistive Technologien wieder zu Lebensqualität verhelfen möchten.Fehlendes Sprechvermögen kompensieren und Sprach- und Kommunikationsfähigkeit im therapeutischen Prozess trainieren - zu diesen Zwecken setzt innovative Sprachtherapie auf Technologien und Applikationen. Die Autoren geben einen Überblick über verfügbare Anwendungen und deren Weiterentwicklung und vermitteln Grundlagen- wie auch Anwenderwissen.Zugrundeliegende Wirkmechanismen und wissenschaftliche Evidenz: Psychologisch-pädagogische und linguistisch-sprachtherapeutische Grundlagen.Von Teletherapie bis hin zu elektronischen Kommunikationshilfen: Anwendungspotenzial und Grenzen bei Applikationen für die Sprachtherapie. Handhabung in der Praxis: Rechtliche, soziale und ethische Rahmenbedingungen.Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen auch digital im Wissensportal eRef und in der eRef App zur Verfügung. Zugangscode im Buch.Setzen Sie auf innovative Sprachtherapie - für Ihre Patienten.Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Neue Technologien in der Sprachtherapie
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Alter, Krankheit oder Behinderung die Sprach- und Kommunikationsfähigkeit rauben, sind die Folgen für Betroffene einschneidend: Kommunikationsfähigkeit ist die Grundlage jeder sozialen Teilhabe.Moderne Kommunikationstechnologie kann diese Patienten befähigen, sich aus sozialer Isolation zu befreien. Das Buch richtet sich an Sprachtherapeuten und Logopäden in Wissenschaft und Praxis, die Patienten durch unterstützte Kommunikation und assistive Technologien wieder zu Lebensqualität verhelfen möchten.Fehlendes Sprechvermögen kompensieren und Sprach- und Kommunikationsfähigkeit im therapeutischen Prozess trainieren - zu diesen Zwecken setzt innovative Sprachtherapie auf Technologien und Applikationen. Die Autoren geben einen Überblick über verfügbare Anwendungen und deren Weiterentwicklung und vermitteln Grundlagen- wie auch Anwenderwissen.Zugrundeliegende Wirkmechanismen und wissenschaftliche Evidenz: Psychologisch-pädagogische und linguistisch-sprachtherapeutische Grundlagen.Von Teletherapie bis hin zu elektronischen Kommunikationshilfen: Anwendungspotenzial und Grenzen bei Applikationen für die Sprachtherapie. Handhabung in der Praxis: Rechtliche, soziale und ethische Rahmenbedingungen.Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen auch digital im Wissensportal eRef und in der eRef App zur Verfügung. Zugangscode im Buch.Setzen Sie auf innovative Sprachtherapie - für Ihre Patienten.Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Schmerzmedizin - 1000 Fragen
61,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinter dem Symptom Schmerz kann sich umgangssprachlich gesagt "alles Mögliche" verbergen. Ob biologische, psychische oder soziale Faktoren, akute oder chronische Verlaufsformen - als Arzt müssen Sie alle Facetten im Blick haben und diagnostisch eingrenzen. Mit diesem Titel können Sie genau das trainieren. Sie lernen, wie Sie mit komplexen Fragestellungen zum Thema Schmerz umgehen, Informationen bewerten und die richtigen Entscheidungen treffen.Die mehr als 1000 Fragen orientieren sich am Kerncurriculum "Schmerztherapie für die Lehre" der Deutschen Schmerzgesellschaft und sind fall- bzw. problemorientiert aufgebaut. Sichern Sie sich wertvolle Anregungen für die Praxis und abwechslungsreichen Lernstoff, um sich effektiv auf die Prüfung für die Zusatzweiterbildung "Spezielle Schmerztherapie" vorzubereiten.Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen auch digital im Wissensportal eRef und in der eRef-App zur Verfügung. Zugangscode im Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Schmerzmedizin - 1000 Fragen
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinter dem Symptom Schmerz kann sich umgangssprachlich gesagt "alles Mögliche" verbergen. Ob biologische, psychische oder soziale Faktoren, akute oder chronische Verlaufsformen - als Arzt müssen Sie alle Facetten im Blick haben und diagnostisch eingrenzen. Mit diesem Titel können Sie genau das trainieren. Sie lernen, wie Sie mit komplexen Fragestellungen zum Thema Schmerz umgehen, Informationen bewerten und die richtigen Entscheidungen treffen.Die mehr als 1000 Fragen orientieren sich am Kerncurriculum "Schmerztherapie für die Lehre" der Deutschen Schmerzgesellschaft und sind fall- bzw. problemorientiert aufgebaut. Sichern Sie sich wertvolle Anregungen für die Praxis und abwechslungsreichen Lernstoff, um sich effektiv auf die Prüfung für die Zusatzweiterbildung "Spezielle Schmerztherapie" vorzubereiten.Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen auch digital im Wissensportal eRef und in der eRef-App zur Verfügung. Zugangscode im Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Digital-interaktive Medien und soziale Arbeit
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 30. April 1993 gilt als die Geburtsstunde des World Wide Web unddamit des Internet in der uns heute bekannten Form. An diesem Tag gabdas europäische Kernforschungszentrum CERN den von Tim Berners-Lee entwickelten WWW-Standardbrowser libwww zum kostenlosenDownload frei. Aus heutiger Sicht zurückblickend war der Ausbau desInternets nach der vorherigen flächendeckenden Verbreitung desComputers seit den frühen 1980er Jahren wohl die zweite undentscheidende Stufe einer digitalen Revolution, die die Arbeitswelt, dasöffentliche Leben und den privaten Alltag von Milliarden von Menschenbereits heute nachhaltig verändert hat: ein weltumspannender Prozessvon großer technologischer, ökonomischer und sozialer Dynamik, derauch perspektivisch noch lange nicht abgeschlossen sein wird.Der vorliegende Sammelband setzt sich mit verschiedenen Berührungspunktender Sozialen Arbeit und der Pädagogik mit dem ThemengebietComputer und Internet auseinander. So vielgesichtig die schillernden,digital-interaktiven Medien auch sein mögen, so unterschiedlich könnenwiederum die professionellen Annäherungen an diesen Gegenstanderfolgen. Dieser Band stellt exemplarisch verschiedene Perspektiven aufTheorie und Praxis sowie auf nutzvolle Optionen und problembeladeneRisiken dar, die für das Spannungsfeld Soziale Arbeit und digitalinteraktiveMedien Relevanz besitzen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Digital-interaktive Medien und soziale Arbeit
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 30. April 1993 gilt als die Geburtsstunde des World Wide Web unddamit des Internet in der uns heute bekannten Form. An diesem Tag gabdas europäische Kernforschungszentrum CERN den von Tim Berners-Lee entwickelten WWW-Standardbrowser libwww zum kostenlosenDownload frei. Aus heutiger Sicht zurückblickend war der Ausbau desInternets nach der vorherigen flächendeckenden Verbreitung desComputers seit den frühen 1980er Jahren wohl die zweite undentscheidende Stufe einer digitalen Revolution, die die Arbeitswelt, dasöffentliche Leben und den privaten Alltag von Milliarden von Menschenbereits heute nachhaltig verändert hat: ein weltumspannender Prozessvon großer technologischer, ökonomischer und sozialer Dynamik, derauch perspektivisch noch lange nicht abgeschlossen sein wird.Der vorliegende Sammelband setzt sich mit verschiedenen Berührungspunktender Sozialen Arbeit und der Pädagogik mit dem ThemengebietComputer und Internet auseinander. So vielgesichtig die schillernden,digital-interaktiven Medien auch sein mögen, so unterschiedlich könnenwiederum die professionellen Annäherungen an diesen Gegenstanderfolgen. Dieser Band stellt exemplarisch verschiedene Perspektiven aufTheorie und Praxis sowie auf nutzvolle Optionen und problembeladeneRisiken dar, die für das Spannungsfeld Soziale Arbeit und digitalinteraktiveMedien Relevanz besitzen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Online-Interventionen in Therapie und Beratung
37,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für immer mehr Menschen ist es selbstverständlich, digital zu kommunizieren. Auch Klienten äußern häufiger den Wunsch, parallel zu einer Therapie oder nach ihrem Abschluss online beraten zu werden. Therapeuten entdecken zunehmend die Vorteile einer virtuellen Brücke zum Patienten. Agnes Justen-Horsten und Helmut Paschen erläutern praxisnah, wie Therapeuten und Berater ein Online-Angebot mit dem Schwerpunkt Mail-Beratung aufbauen können.Viele Menschen können sich ein Leben ohne neue Medien nicht mehr vorstellen. E-Mail, Chat, Foren und soziale Online-Netzwerke gehören selbstverständlich zu ihrem Alltag - und so würden sie auch gern in Krisensituationen mit ihrem Berater oder Therapeuten online kommunizieren. Dies kann zudem für Personen hilfreich sein, die in ihrer Nähe keine Beratungsstellen oder psychologische Praxen finden und so über das Internet Rücksprache halten können.Neben den rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen stellen die beiden in der Online-Beratung erfahrenen Autoren die unterschiedlichsten Möglichkeiten von Online-Angeboten dar.Aus dem Inhalt:- Welchen Einfluss hat das Internet darauf, wie Menschen miteinander kommunizieren?- Seelische Gesundheit und das Internet - bestehende und zukünftige Möglichkeiten für Beratung und Therapie im Netz- Welche Möglichkeiten bietet Online-Beratung den Beratern? - Entscheidungshilfen zur Nutzung von Online-Beratung- Blended Counselling - Überlegungen zu Variationen und Formatwechseln face-to-face und online- Praxis der Onlineberatung- OnTheMoveOnline - ein Praxisbericht- Welche Trends sind für die Zukunft medialer Beratung und Therapie zu erkennen?

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot