Angebote zu "Lebens" (124 Treffer)

Kategorien

Shops

Heirat als Privileg
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band analysiert das Heiratsverhalten als komplexes System, in dem sowohl strukturelle Bedingungen, soziale Bedeutungszuschreibungen, politische Kontrollansprüche als auch individuelle Entscheidungsmöglichkeiten wirksam werden. Obrigkeitliche Heiratsbeschränkungen erweisen sich als ein Instrument der Restaurationspolitik, das auf die Bewahrung der altständischen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung abzielte und den gruppenbildenden und strukturerhaltenden Intentionen der dörflichen Elite entsprach. Durch die juridische Fortschreibung gelang es, die potentiellen Träger des gesellschaftlichen Wandels auf die tradierte Ordnung rückzuverweisen. Erst als es angesichts radikal veränderter Lebens- und Arbeitsweisen nicht mehr möglich war, die gesetzlichen Verordnungen in die Praxis umzusetzen, wurden auch in Tirol und Vorarlberg die obrigkeitlichen Heiratsrestriktionen im Jahr 1912 aufgehoben.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Soziale Netzwerke der ghanaischen Diaspora in H...
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel dieser Arbeit ist es, soziale Netzwerke ghanaischer Zuwanderer am Migrationsort Hamburg am Beispiel von Kirchen afrikanisch-ghanaischer Herkunft und ghanaischen Afroshops vor dem Hintergrund ausgewählter Theoriefelder der Stadt- und Migrationsforschung in der Geographie, Ethnologie und Soziologie als komplexe soziokulturelle Phänomene zu analysieren und ihre vielfachen räumlichen und sozioökonomischen Bedeutungen interdisziplinär zu reflektieren. Wie konstruieren ghanaische Migranten die soziokulturelle Praxis der Verortung gesellschaftlichen Lebens, und die damit verbundenen physischen und sozialen Aneignungen neuer Räume in Hamburg? Inwieweit und auf welche Weise handeln sie dabei neue Identitäten aus?

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Heirat als Privileg
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band analysiert das Heiratsverhalten als komplexes System, in dem sowohl strukturelle Bedingungen, soziale Bedeutungszuschreibungen, politische Kontrollansprüche als auch individuelle Entscheidungsmöglichkeiten wirksam werden. Obrigkeitliche Heiratsbeschränkungen erweisen sich als ein Instrument der Restaurationspolitik, das auf die Bewahrung der altständischen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung abzielte und den gruppenbildenden und strukturerhaltenden Intentionen der dörflichen Elite entsprach. Durch die juridische Fortschreibung gelang es, die potentiellen Träger des gesellschaftlichen Wandels auf die tradierte Ordnung rückzuverweisen. Erst als es angesichts radikal veränderter Lebens- und Arbeitsweisen nicht mehr möglich war, die gesetzlichen Verordnungen in die Praxis umzusetzen, wurden auch in Tirol und Vorarlberg die obrigkeitlichen Heiratsrestriktionen im Jahr 1912 aufgehoben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Emotion und Intuition in Führung und Organisation
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Renommierte Autoren und Autorinnen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen und der Praxis geben Denkanstöße sowie konkrete Handlungshinweise für eine moderne, gerechte und erfolgreichere Führung sowie Organisationsgestaltung. Führungskräfte, CEOs und deren Berater lernen, die Bedeutung von Emotionen und Intuitionen für Arbeitsbedingungen und soziale Beziehungen zu verstehen sowie deren grundlegenden Einfluss auf organisationale Veränderungen zu begreifen.Die Beiträge greifen wichtige Diskussionen auf: Was wissen wir über die verborgenen Regeln, über die Intelligenz des Unbewussten in der Führung? Wie gehen wir mit den Intuitionen um, die in Freiräumen entstehen und zu Innovationen führen können? Wie weit muss sich das Management mit den diskursiven Verknüpfungen von Emotion, Geschlecht, Subjektivierung auseinandersetzen? Was passiert, wenn man soziale Systeme als energetische Gebilde betrachtet? Wo kann man sich innerhalb unserer Organisationen die Frage nach dem Sinn des Lebens stellen? Welche Bedeutung haben eigentlich Liebe und Weisheit im Management?

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
NS-Herrschaft in der Steiermark
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Jahren der vielfältigen Ausdifferenzierung der NS-Forschung hinsichtlich Widerstand, Lagersysteme, Judenverfolgung, "Euthanasie", Machteliten etc. richtet sich das Augenmerk der Geschichtswissenschaften nun vermehrt auf eine Zusammenschau der aktuellen Forschungen und eine interpretative Analyse des Nationalsozialismus. Fragen nach der Funktionsweise nationalsozialistischer Herrschaft wie auch der Blick auf individuelle und kollektive Handlungsweisen der einfachen "Volksgenossen" und "Volksgenossinnen" in Verschränkung mit den Themenbereichen Terror, Verfolgung und Widerstand rücken in den Vordergrund. In einem Verständnis, wonach die Persistenz der NS-Herrschaft nur durch soziale Praxis der Menschen erklärbar wird, werden die vielfältigsten Aspekte herrschaftlichen und alltäglichen Lebens relevant. Der Band "NS-Herrschaft in der Steiermark" geht unter den Prämissen der steten Wechselwirkungen und der immanenten Verschränktheit von Terror und Zustimmung sowie Verfolgung und Widerstand verschiedenen Bereichen der NS-Herrschaft in der Steiermark nach.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Menschen mit Schlaganfall
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitlinien der Ergotherapie - Instrumente für Praxis, Lehre und Wissenschaft Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Band 3: Menschen mit Schlaganfall Der Schlaganfall - er kommt wie ein Blitz aus heiterem Himmel mit den möglichen Folgen neurologischer Schädigungen: Sie beeinträchtigen die Aktivitäten des Klienten und gefährden seine soziale Teilhabe. Ergotherapeuten diagnostizieren in den Phasen der Rehabilitation und der ambulanten Versorgung die personalen und umweltbezogenen Bedingungen des Klienten, erstellen ein Betätigungsprofil und fördern seine Fähigkeiten in allen (instrumentellen) Aktivitäten des täglichen Lebens (ADL & IADL).Die Leitlinie umfasst:Gegenstandsbereich und Prozess der ErgotherapieÜberblick zu Schlaganfall Ergotherapeutischer Prozess bei Klienten nach Schlaganfall Best Practice und Zusammenfassung der EvidenzSchlussfolgerungen für Praxis, Ausbildung, ForschungEvidenzbasierte Praxis und Übersicht zur EvidenzGlossar aus dem Occupational Therapy Practice Framework (OTPF, 2014) des AOTA in deutscher Sprache

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Menschen mit Schlaganfall
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitlinien der Ergotherapie - Instrumente für Praxis, Lehre und Wissenschaft Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Band 3: Menschen mit Schlaganfall Der Schlaganfall - er kommt wie ein Blitz aus heiterem Himmel mit den möglichen Folgen neurologischer Schädigungen: Sie beeinträchtigen die Aktivitäten des Klienten und gefährden seine soziale Teilhabe. Ergotherapeuten diagnostizieren in den Phasen der Rehabilitation und der ambulanten Versorgung die personalen und umweltbezogenen Bedingungen des Klienten, erstellen ein Betätigungsprofil und fördern seine Fähigkeiten in allen (instrumentellen) Aktivitäten des täglichen Lebens (ADL & IADL).Die Leitlinie umfasst:Gegenstandsbereich und Prozess der ErgotherapieÜberblick zu Schlaganfall Ergotherapeutischer Prozess bei Klienten nach Schlaganfall Best Practice und Zusammenfassung der EvidenzSchlussfolgerungen für Praxis, Ausbildung, ForschungEvidenzbasierte Praxis und Übersicht zur EvidenzGlossar aus dem Occupational Therapy Practice Framework (OTPF, 2014) des AOTA in deutscher Sprache

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Beispiele und Sinngestalten
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vernunft muss praktisch und sprachlich wirklich werden. Nur als Hintergrund unserer Äußerungen und Handlungen bilden wir im Urteilsvollzug Selbst- und Weltverständnisse aus. Diese Untersuchung versteht Philosophie deshalb mit Wittgenstein als Explikation von Beispielen der Sprachverwendung und als Auslegung von Grenzfällen der Theorie, die beide nur zur lebensweltlichen Sprach- und Urteilspraxis zurückführen. Wie können wir dann aber überhaupt unsere, als Form und Vollzugsweise unserer Praxis immer entzogenen, Vorverständnisse vergegenwärtigen und kritisieren? Austins Theorie des Sprech-Akts spitzt diese Frage zu, denn sie beschreibt das unhintergehbar soziale Versprechen als Paradigma jeder Urteils- und Sprachtätigkeit. Diese Konzeption der Äußerung, als Verpflichtungs- und Reflexionsleistung auf ihren ganzen mit ihr mit entworfenen Sinnhorizont, führt, wie hier gezeigt wird, in eine skeptische Resignation über die Un-Möglichkeit vernünftigen Lebens. Die Untersuchung entfaltet aus dieser Problemstellung heraus mit Cavell kritisch die Ungarantiertheit selbst der Formen kritischer Reflexion. Eine Einstellung grundlosen Vertrauens und ästhetischer Sensitivität wird daher hier als der Modus sowohl gelingender lebensweltlicher Praxis als auch kritischer Selbstaufklärung ausgezeichnet. Beider Prüfstein ist die Anerkennung von Alterität.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
NS-Herrschaft in der Steiermark
57,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Jahren der vielfältigen Ausdifferenzierung der NS-Forschung hinsichtlich Widerstand, Lagersysteme, Judenverfolgung, "Euthanasie", Machteliten etc. richtet sich das Augenmerk der Geschichtswissenschaften nun vermehrt auf eine Zusammenschau der aktuellen Forschungen und eine interpretative Analyse des Nationalsozialismus. Fragen nach der Funktionsweise nationalsozialistischer Herrschaft wie auch der Blick auf individuelle und kollektive Handlungsweisen der einfachen "Volksgenossen" und "Volksgenossinnen" in Verschränkung mit den Themenbereichen Terror, Verfolgung und Widerstand rücken in den Vordergrund. In einem Verständnis, wonach die Persistenz der NS-Herrschaft nur durch soziale Praxis der Menschen erklärbar wird, werden die vielfältigsten Aspekte herrschaftlichen und alltäglichen Lebens relevant. Der Band "NS-Herrschaft in der Steiermark" geht unter den Prämissen der steten Wechselwirkungen und der immanenten Verschränktheit von Terror und Zustimmung sowie Verfolgung und Widerstand verschiedenen Bereichen der NS-Herrschaft in der Steiermark nach.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot