Angebote zu "Staatliche" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Gutekunst, M: Grenzüberschreitungen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grenzüberschreitungen - Migration, Heirat und staatliche Regulierung im europäischen Grenzregime, Titelzusatz: Eine Ethnographie, Autor: Gutekunst, Miriam, Verlag: Transcript Verlag // transcript, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Einwanderung // soziologisch // Immigration // Migration // International // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Soziologie // Internationale Institutionen, Rubrik: Soziologie, Seiten: 326, Reihe: Kultur und soziale Praxis, Informationen: Kt, Gewicht: 511 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Gutekunst, M: Grenzüberschreitungen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grenzüberschreitungen - Migration, Heirat und staatliche Regulierung im europäischen Grenzregime, Titelzusatz: Eine Ethnographie, Autor: Gutekunst, Miriam, Verlag: Transcript Verlag // transcript, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Einwanderung // soziologisch // Immigration // Migration // International // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Soziologie // Internationale Institutionen, Rubrik: Soziologie, Seiten: 326, Reihe: Kultur und soziale Praxis, Informationen: Kt, Gewicht: 511 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtis...
24,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtischen Raum ab 24.27 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtis...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtischen Raum ab 54.99 € als Taschenbuch: Auflage 2014. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Organisationslehre im Sport-und Eventmanagement...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Organisation, Note: 1,1, Steinbeis-Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist einen gesamtheitlichen Überblick über die Organisationslehre und die Organisationsstrukturen in Unternehmen zu geben. Anfangs werden ganzheitlich die allgemeinen Grundlagen der Organisationslehre beschrieben und anschließend wird zu den Organisationsstrukturen hingeleitet. Im Anschluss findet ein Transfer statt, welcher die Optimierung der Organisationsstrukturen im Betrieb verdeutlichen soll. Es sollen theoretische Ansätze der Organisationslehre in die Praxis mit einfließen und einen wertvollen Nutzen darstelle Organisation und Struktur liegen im Grundgedanken der Menschheit. Wir Menschen lieben Ordnung und Struktur mit System. Seit der Industrialisierung leben wir in einer Organisationsgesellschaft. Wir werden in einem Krankenhaus geboren, erlernen vieles in unseren Kinderjahren im Kindergarten und dann in der Schule, gehen in einen Betrieb oder an die Universität und werden am Ende unseres Lebens durch ein Beerdigungsinstitut zu Grabe getragen. Im Weiteren werden wir sozialisiert durch staatliche Institutionen, Sportvereine, Kirchen, Erziehungsanstalten, Parteien, Gewerkschaften usw., durch die wir Dienstleistungen und Produkte, wie Krankenhausbetreuung, Pflegedienste, Unterstützung bei Arbeitslosigkeit, Sozialhilfe und Erziehungshilfe erhalten. Nach Beendigung unserer schulischen Ausbildung werden wir in eine oder mehrere Organisationen als aktives Mitglied arbeiten. Diese Organisationen, meist Unternehmen, verändern und präge unser gesamtes Leben durch das Gehalt, welches unseren Lebensunterhalt und unseren Lebensstandard bestimmt. Organisation steht als Sammelbegriff für sämtliche zielgerichtete soziale Systeme. Die Welt heute befindet sich in einem so schnellen Wandel, dass wir uns alle darüber einig sin, dass ein abgesteckter Rahmen, klare Strukturen und eine gut angepasste und durchgeführte Organisation uns allen etwas mehr Struktur in einer hektisch gewordenen Welt bietet. Organisation ist das etwas, was uns alle täglich betrifft. Sei es den Weg in die Schule oder zur Arbeit zu planen, den Alltag zu meistern, die Freizeitaktivitäten zu gestalten oder einen Urlaub zu buchen. All diese Dinge enthalten Organisation, welche gut geplant sein muss, um später auch gut durchführbar ist. Die Organisationslehre beschäftigt sich mit genau diesen Themen und versucht, den Organisationsprozess besser zu strukturieren.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Organisationslehre im Sport-und Eventmanagement...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Organisation, Note: 1,1, Steinbeis-Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist einen gesamtheitlichen Überblick über die Organisationslehre und die Organisationsstrukturen in Unternehmen zu geben. Anfangs werden ganzheitlich die allgemeinen Grundlagen der Organisationslehre beschrieben und anschließend wird zu den Organisationsstrukturen hingeleitet. Im Anschluss findet ein Transfer statt, welcher die Optimierung der Organisationsstrukturen im Betrieb verdeutlichen soll. Es sollen theoretische Ansätze der Organisationslehre in die Praxis mit einfließen und einen wertvollen Nutzen darstelle Organisation und Struktur liegen im Grundgedanken der Menschheit. Wir Menschen lieben Ordnung und Struktur mit System. Seit der Industrialisierung leben wir in einer Organisationsgesellschaft. Wir werden in einem Krankenhaus geboren, erlernen vieles in unseren Kinderjahren im Kindergarten und dann in der Schule, gehen in einen Betrieb oder an die Universität und werden am Ende unseres Lebens durch ein Beerdigungsinstitut zu Grabe getragen. Im Weiteren werden wir sozialisiert durch staatliche Institutionen, Sportvereine, Kirchen, Erziehungsanstalten, Parteien, Gewerkschaften usw., durch die wir Dienstleistungen und Produkte, wie Krankenhausbetreuung, Pflegedienste, Unterstützung bei Arbeitslosigkeit, Sozialhilfe und Erziehungshilfe erhalten. Nach Beendigung unserer schulischen Ausbildung werden wir in eine oder mehrere Organisationen als aktives Mitglied arbeiten. Diese Organisationen, meist Unternehmen, verändern und präge unser gesamtes Leben durch das Gehalt, welches unseren Lebensunterhalt und unseren Lebensstandard bestimmt. Organisation steht als Sammelbegriff für sämtliche zielgerichtete soziale Systeme. Die Welt heute befindet sich in einem so schnellen Wandel, dass wir uns alle darüber einig sin, dass ein abgesteckter Rahmen, klare Strukturen und eine gut angepasste und durchgeführte Organisation uns allen etwas mehr Struktur in einer hektisch gewordenen Welt bietet. Organisation ist das etwas, was uns alle täglich betrifft. Sei es den Weg in die Schule oder zur Arbeit zu planen, den Alltag zu meistern, die Freizeitaktivitäten zu gestalten oder einen Urlaub zu buchen. All diese Dinge enthalten Organisation, welche gut geplant sein muss, um später auch gut durchführbar ist. Die Organisationslehre beschäftigt sich mit genau diesen Themen und versucht, den Organisationsprozess besser zu strukturieren.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtis...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtischen Raum ab 54.99 EURO Auflage 2014

Anbieter: ebook.de
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtis...
24,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit als staatliche Praxis im städtischen Raum ab 24.27 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Das Studium des Sozialen
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hochschulausbildung für die sozialen Berufe hat sich in den letzten Jahren rasant verändert - und ein Ende des Wandlungsprozesses ist vorläufig nicht abzusehen. Gründe dafür sind nicht nur die Bolognaerklärung der EU-Staaten und die Hochschulstrukturreform, sondern auch die Transformation des Wohlfahrtsregimes. Die Ausbildung zur Sozialen Arbeit und allgemein zu den sozialen Berufen steht im Schnittbereich der Sozial-, Bildungs- und Wirtschaftspolitik. Durch die Akademisierung von bisherigen Fachschulausbildungen (Pflege, Gesundheitsfachberufe, Erzieher/innen) weitet sich das Spektrum der Hochschulen und das Selbstverständnis der Berufe wandelt sich. Durch die Umwandlung der bisherigen Diplomstudiengänge in Bachelor- und Masterstudiengänge ändert sich die Qualifizierungslogik. Die Anforderungen an alle Beteiligten (Lehrende, Studierende, Praxis) steigen - unter anderem durch erhöhte Ansprüche bei der wissenschaftlichen Ausbildung in den Bachelorstudiengängen und die Spezialisierung bei den Masterabschlüssen. Das Handbuch bietet detaillierte Informationen und einen guten Überblick für alle, die mit der Hochschulausbildung in sozialen Berufen befasst sind, sei es als Lehrende, Studierende, Studiengangsplaner oder als Anstellungsträger. Die Studienlandschaft der sozialen Berufe wird gesondert nach den Gebieten Soziale Arbeit, Gesundheitsfachberufe, Bildung und Erziehung sowie Pflege dargestellt. Neben Hintergrundanalysen zu der einschlägigen Hochschulpolitik und zu den aktuellen Entwicklungen an den Hochschulen und am sozialberuflichen Arbeitsmarkt werden die aktuellen Ausbildungsfragen der Sozialen Arbeit und der benachbarten sozialen Berufe erörtert: Qualifizierung, Übergang in den Beruf, staatliche Anerkennung, Diversifizierung, wissenschaftliche Anschlussfähigkeit. Empirische Untersuchungen zur Studienkultur und zu den Studieninhalten geben einen konkreten Einblick in die Ausbildungen, der auch für Studienbewerber/innen und Arbeitgeber von Interesse ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot