Ihr Soziale Praxis Shop

Haritonow, Alexander: Ideologie als Institution...
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.03.2004Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Ideologie als Institution und soziale PraxisTitelzusatz: Die Adaption des hoeheren sowjetischen Parteischulsystems in der SBZ/DDRAutor: Haritonow, AlexanderVerlag: Gruyter, de Akademie

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 9, 2018
Zum Angebot
Technikwissenschaft als soziale Praxis als Buch...
€ 75.00 *
ggf. zzgl. Versand

Technikwissenschaft als soziale Praxis:Über Macht und Autonomie der Aachener Eisenhüttenkunde 1870-1914 Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (VSWG) - Beihefte Stefan Krebs

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Praxis Sozialer Arbeit: Familie im Mittelpunkt ...
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

FiM - Auswege aus der Krise Das seit vielen Jahren bewährte Programm ´´Familie im Mittelpunkt´´ (FiM) hilft Kindern und Familien in Krisensituationen. Der Erfolg Sozialer Arbeit verlangt nach Handlungskompetenz, die es Praktikern ermöglicht, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten - ohne Bevormundung. Das Handbuch beschreibt die Entstehung des Programms in den USA und stellt anhand praktischer Beispiele alle pädagogischen und therapeutischen Maßnahmen dar, mit denen ´´Familie im Mittelpunkt´´ arbeitet. Die wesentlichen Aufgabenbereiche der Familienaktivierung sind: Sicherheit für alle Familienmitglieder Perspektiven für die Zukunft Strategien zur Gewaltreduktion Mit Checklisten und Fallbeispielen sowie Anleitungen zur Unterstützung, Kontrolle und Evaluation. Diese 3., neu bearbeitete Auflage berücksichtigt die aktuelle Praxis und exemplarische Arbeitsergebnisse der FiM-Teams in den Albert-Schweitzer-Kinderdörfern im Rhein-Main-Gebiet und Mittelhessen. E-Book inklusive: Der Erwerb dieses Fachbuches umfasst den kostenlosen Download des E-Books.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 15, 2018
Zum Angebot
>Volksgemeinschaft< als soziale Praxis als Buch...
€ 47.90 *
ggf. zzgl. Versand

>Volksgemeinschaft< als soziale Praxis:Neue Forschungen zur NS-Gesellschaft vor Ort. 1. Aufl. 2013

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen...
€ 14.50 *
ggf. zzgl. Versand

Aktuelle Entwicklungen wie der Ausbau der Ganztagsschulen, die Umsetzung inklusiver Bildung und ein verändertes Bildungsverständnis haben in den letzten Jahren zu einem Aufschwung von Schulsozialarbeit geführt - gleichwohl bleibt das Handlungsfeld diffus. In diesem Heft werden die Bedingungen für eine Profilbildung von Schulsozialarbeit dargestellt und die drängendsten Fragen ihrer Verortung diskutiert: Die Beiträge Welche Aufgaben hat die Schulsozialarbeit? Geschichte, rechtliche Grundlagen und fachliche Profilbildung (Nicole Pötter) Schulsozialarbeit und die Frage der Zuständigkeit - Normen und Realität (Dörte Peters) Entwicklungs- und Bildungswegbegleitung für alle Kinder und Jugendlichen: zur jugendhilfespezifischen Begründung der Schulsozialarbeit (Peggy Ziethen, Nicole Ermel, Stephanie Haupt) Wie wirkt Schulsozialarbeit? Ein Überblick über die Wirkungs- und Nutzerforschung (Karsten Speck/Thomas Olk) Auswirkungen der Schulsozialarbeit auf die Hilfen zur Erziehung (Thomas Pudelko) Finanzierung von Schulsozialarbeit aus dem Bildungs- und Teilhabegesetz - Anschub oder langfristige Perspektive? (Kai Siebert) Profession und Qualifikation: Voraussetzungen für wirksame Schulsozialarbeit (Bernhard Eibeck) Multiprofessionelle Teams bei der Umsetzung inklusiver Bildung (Ann-Kathrin Arndt) Erfahrungen und Erkenntnisse aus 35 Jahren erfolgreicher Schulsozialarbeit in der Landeshauptstadt Wiesbaden (Dan Pascal Goldmann) Der Dortmunder Weg - die trägerübergreifende Koordinierungsstelle Schulsozialarbeit im Fachbereich Schule (Heike Niemeyer)

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Denken und soziale Praxis - ein Vergleich der A...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 12.99 / in stock)

Denken und soziale Praxis - ein Vergleich der Ansätze in Horkheimers Aufsatz Traditionelle und Kritische Theorie sowie in Horkheimers / Adornos Dialektik der Aufklärung: Silke Piwko

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die Instabilität der Praxis
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Praxistheorien bilden ein zunehmend an Bedeutung gewinnendes Forschungsprogramm, das gegenwärtig sozial- und kulturwissenschaftliche Disziplinen von der Soziologie über die Geschichts- und Politikwissenschaft bis hin zur Archäologie beeinflusst. Eines ihrer Kennzeichen ist die Betonung der Körperlichkeit und Routinehaftigkeit sozialen Handelns, die teilweise in die Kritik geraten ist. Vertreten die Praxistheorien damit grundsätzlich eine statische Perspektive auf das Soziale? Ausgehend von der Frage nach der Konzeption von Stabilität und Wandel des Sozialen werden die Positionen von Pierre Bourdieu, Judith Butler, Michel Foucault und Bruno Latour im Detail beleuchtet. Das Buch entwickelt einen Vergleich ihrer Ansätze, indem es die jeweilige Verwendung zentraler sozial- und kulturtheoretischer Analysekategorien (Körper, Materialität, Macht/Norm) diskutiert. Zudem arbeitet es methodologische Prinzipien heraus, die empirische Studien anleiten können. Damit bietet das Buch sowohl einen systematischen Beitrag zur aktuellen Theoriedebatte als auch eine Handreichung für die praxeologische Forschung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Männlichkeit als soziale Praxis in Irrungen, Wi...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Männlichkeit als soziale Praxis in Irrungen, Wirrungen von Theodor Fontane:1. Auflage. Helena Drewa

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Persönliche Assistenz: Kompendium von der Praxi...
€ 29.50 *
ggf. zzgl. Versand

Selbstbestimmt Leben mit Behinderung? Selbstbestimmt Leben trotz Behinderung? Dieses Fachbuch gibt einen Überblick über das Konzept der Persönlichen Assistenz, die es Menschen mit Behinderung ermöglicht, wie dies für jeden nicht behinderten Menschen selbstverständlich ist, am Leben in der Gemeinschaft teilhaben zu können. Das Konzept der Persönlichen Assistenz wurde in der Behindertenhilfe im Kontext der ´´Selbstbestimmt-Leben-Bewegung´´ (´´Independent Living´´-Bewegung) entwickelt und wird in diesem Fachbuch als Dienstleistung definiert, die Selbstbestimmung, Teilhabe und Inklusion ermöglicht. Persönliche Assistenz in der Behindertenhilfe ist ein Unterstützungskonzept, in der Mensch mit Behinderung als Arbeitgeber fungieren und bestimmen können, was die assistierende Person wie tun soll. Letztere nehmen somit die Rolle eines ´´Gehilfen´´ ein. Persönliche Assistenz soll in diesem Handlungsfeld zu einem Mehr an Selbstbestimmung und zur Kompetenzerweiterung verhelfen. Persönliche Assistenz ist, so das zentrale Profilmerkmal, selbst organisierte Hilfe, die sich der Assistenznehmer erschließt und bei der er Personal-, Anleitungs-, Organisations-, Finanzierungskompetenzen wahrnimmt. Dieses Fachbuch repräsentiert in besonderem Maße den Paradigmenwechsel in der Behindertenarbeit und -politik. Schlüsselbegriffe dieses Buches sind Persönliche Assistenz, Menschen mit Behinderung, Paradigmenwechsel, Selbstbestimmung, Teilhabe und Inklusion.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Islamische Stiftungen zwischen juristischer Nor...
€ 69.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 69.95 / in stock)

Islamische Stiftungen zwischen juristischer Norm und sozialer Praxis:StiftungsGeschichten. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 5, 2018
Zum Angebot
Kultur, soziale Praxis, Text
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Markiert vom Spannungsbogen Distanz-Dialog hat in den achtziger Jahren im Umkreis der Ethnologie und Kulturanthropologie eine grundsätzliche Debatte zu Fragen der Repräsentation, der - textlichen - Objektivierung der Anderen eingesetzt. Mit der Ethno-Graphie, der Darstellung des Fremden, rückte ein lange vernachlässigter und unterschätzter Aspekt der kognitiven Aneignung ´´nicht-westlicher´´ Gesellschaften ins Blickfeld. Konzentriert ist diese Diskussion in den angelsächsischen Ländern und vor allem in den USA. Wie die Beziehung zum Anderen selbst verweist auch die Reflexion auf diese Beziehung auf eine spezifische historische Konstellation. Bisher finden sich im deutschsprachigen Raum nur wenige Beiträge zu dieser Debatte. Der vorliegende Band möchte in die Diskussion der konstitutiven Bedingungen - und Aporien - der sozial- und kulturwissenschaftlichen Fremdrepräsentation einführen und zentrale Beiträge vorstellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Der gute Musikgeschmack: Zur sozialen Praxis äs...
€ 26.95 *
ggf. zzgl. Versand

Gebraucht - Sehr gut Sg - Ungelesenes Mängelexemplar; gestempelt, mit leichten Lagerspuren, Schnellversand per DPDDer gute Musikgeschmack: Zur sozialen Praxis ästhetischer Bewertung in der Popularkultur (Musik und Gesellschaft)Untertitel: Zur so

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 5, 2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht